Naturaquarien Workshop 2008

21. August 2008 von Frank und Carsten Logemann

ADA-Germany und die Aquarienfreunde Stellingen veranstalten in Hamburg-Hausbruch den Naturaquarien Workshop 2008 mit Oliver Knott.

ADA-Galerie in Niigata/JapanOliver Knott hat sein Handwerk in Japan bei dem bekannten Naturaquarianer Takashi Amano gelernt und möchte seine große Leidenschaft, die Naturaquaristik, den Menschen näher bringen. Anschaulich zeigt er live an einem Aquarium Tipps und Tricks zur Bepflanzung und führt in die Geheimnisse des richtigen Layouts ein.

 
Mehr zu Oliver Knott auch auf seiner Homepage unter » www.oliver-knott.com

 
Oliver KnottOliver Knott

 
ADA-Galerie in Niigata/JapanVeranstaltungsdatum
6. und 7. September 2008

Veranstaltungsort:
Landhaus Jägerhof
Ehestorfer Heuweg 14
21149 Hamburg

Freier Eintritt!

 
Veranstaltungsprogramm
 
Samstag 6.9.2008

12:00 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter
12:30 Uhr Oliver Knott: Grundlagen der Aquariengestaltung, Tipps und Tricks zur Bepflanzung und zu unterschiedlichen Layouts - Teil 1
14:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
15:30 Uhr Oliver Knott: Grundlagen der Aquariengestaltung, Tipps und Tricks zur Bepflanzung und zu unterschiedlichen Layouts - Teil 2
16:30 Uhr Pause
17:00 Uhr Oliver Knott: Grundlagen der Aquariengestaltung, Tipps und Tricks zur Bepflanzung und zu unterschiedlichen Layouts - Teil 3
18:00 Uhr Gemütliche Runde mit Klönschnack
19:00 Uhr Verabschiedung

 
Sonntag 7.9.2008

10:00 Uhr Begrüßung
10:30 Uhr Oliver Knott: Diavortrag über Erlebnisse eines zweiwöchigen Workshops 2004 bei ADA (Aqua Design Amano) in Japan
12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:30 Uhr Oliver Knott: Tipps und Tricks für die Verwendung der einzelnen ADA-Produkte - Teil 1
14:30 Uhr Pause
14:45 Uhr Oliver Knott: Tipps und Tricks für die Verwendung der einzelnen ADA-Produkte - Teil 2
16:00 Uhr Ende der Veranstaltung / Verabschiedung

 

Wichtiger Hinweis für die An-, bzw. Abreise mit dem eigenen Fahrzeug:
Am Sonntag den 7.9.2008 finden in Hamburg die Hamburg Cyclassics statt. Ein bekanntes Radrennen, welches auch durch die Straße führt, in der das Landhaus Jägerhof liegt. Der Ehestorfer Heuweg ist in der Zeit von 11:00 – 15:00 Uhr gesperrt und man kommt mit dem PKW weder auf den Parkplatz des Jägerhofs, noch von ihm runter. Wer später kommen oder frührer fahren möchte, muss sein Fahrzeug am Sonntag in der Cuxhavenerstraße, das ist die B73, parken.

Veranstalter:
ADA-Germany (Aqua Design Amano) » www.ada-germany.de
Aquarienfreunde Stellingen » www.aquarienfreunde-stellingen.de
Frank und Carstens Garnelenhaus » www.garnelenhaus.de

 

Update! - 8.9.2008

 
Ein interessantes und informatives Wochenende ist vorbei… Trotz der relativ kurzen Vorlaufzeit und des für den Sontag angesagten Rad-Rennens in der Region, fanden insgesamt gut 40 Besucher den Weg ins südliche Hamburg. Dafür von uns an dieser Stelle auch gleich mal ein herzliches Dankeschön… ;o)
Natürlich auch an Oliver Knott, der den Workshop locker, unkompliziert und gut verständlich gestaltet hat.

Das Feedback der Besucher war durch die Bank weg sehr positiv und eine Wiederholung im nächsten Jahr, wäre durchaus Vorstellbar. Uns hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht…

Im folgenden noch ein paar Fotoeindrücke. Ein mitgeschnittenes Video werden wir in absehbarer Zeit natürlich auch an dieser Stelle noch veröffentlichen.

 

Auch von Olaf Deters (» www.deters-ing.de) haben wir noch einige Bilder zur Verfügung gestellt bekommen… Vielen Dank!

 

Tetra unterstützt Japan-Video…

13. August 2008 von Frank und Carsten Logemann

Tetra-Werk in MelleTetra-Werk in Melle

Gestern war Carsten mit Chris Lukhaup zu Gast bei Tetra. Frank durfte diesmal zuhause bleiben, da unsere Kunden natürlich ihre Pakete haben wollten… ;o)

Carsten und Chris zu Besuch bei TetraNach herzlichem Empfang und einer kulinarischen Stärkung nach der langen Anreise, gab es im Folgenden eine ausführliche Werksbesichtigung, in der uns Herr Zick-Perz (Facility Manager) alles zeigte und unsere Fragen beantwortete. Wirklich beeindrucken die ganze Produktion, die vielen Werkshallen, die freundlichen Menschen …

Anschließend haben wir natürlich auch noch geschäftliches besprochen…

Die super Nachricht für Euch…
Tetra wird die gesamten Produktionskosten für unseren Reisefilm, den wir in Japan gedreht haben und zur Zeit bearbeiten, übernehmen.

D.h., Ihr werdet alles kostenlos zum freien Download von uns bekommen.
Ist das was? - Na kommt schon… wir wollen Eure Hände sehen… ;o)

An dieser Stelle auch noch einmal für alle "Nicht-Eingeweihten"
Artikel: » Garnelenhaus goes to Japan

Wir sind sehr begeistert und möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich dafür bei der Firma Tetra bedanken. Immerhin sind die Kosten von mehr als 5000,- Euro kein Pappenstiel und das Vertrauen, welches in uns gelegt wurde, sehr hoch. Wir hoffen daher, Euch werden die Filme (es werden downloadgerecht mehrere Teile sein) gefallen und Ihr werdet Eure Freude daran haben.

Natürlich werden wir, wenn alles soweit fertig ist, Euch auch an dieser Stelle informieren… - Noch ein bischen Geduld!

Als kleines Schmankerl hier schon einmal vorweg einige Bilder vom gestrigen Besuch und ein kurzer Trailer

 

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Hi-Quality - Movie mit größerer Auflösung

Video Download
DivX *.avi - Datei, 800 x 448 Pixel, 125 MB
(Rechtsklick und "Ziel speichern unter…")

Probleme mit dem runtergeladenen Video?
Unter » www.divx.com/?lang=de bekommst Du den passenden Video-Codec.

Dennerles Nano-Programm

11. August 2008 von Frank und Carsten Logemann
Stichworte: , ,

Nano-Programm von DennerleNano-Programm von Dennerle

Dennerles NanoCubeSeit heute haben wir das Nano-Programm der Firma Dennerle mit in unseren Shop aufgenommen.

Die ideale Einstiegs-, bzw. Erweiterungsmöglichkeit nicht nur für den Garnelenliebhaber… auch als reines Pflanzenbecken ein echter Hinkucker. Die kleinen Becken machen sich übrigens auch sehr gut z.B. in der Küche, dem Flur, Bad oder auf dem Büro-Schreibtisch.

Das Programm bietet 10 bis 30 Liter - Aquarien sowohl als Komplettpaket, inkl. Filter, Beleuchtung, Bodengrund, Futter etc., oder auch als Einzelkomponenten an.

» Shop besuchen