Layout-Seminar bei Takashi Amano

24. September 2008 von Frank und Carsten Logemann

Naturaquarien-Seminar bei Takashi Amano (ADA) in JapanNaturaquarien-Seminar bei Takashi Amano (ADA) in Japan

Mitte September 2008 fand im japanischen Niigata zum ersten mal das Naturaquarien-Seminar für die ADA-Ländervertreter statt. Unter persönlicher Anleitung und in verschiedenen Workshops mit Herrn Takashi Amano, galt es für insgesamt 16 Teilnehmer aus Amerika, Asien und Europa die Ohren zu spitzen und Erlerntes unter den kritischen Augen des Meisters in die Tat umzusetzen.

Da wir leider aus geschäftlichen Gründen dieses Jahr nicht beide daran teilnehmen konnten, durfte sich Carsten diesmal alleine auf den Weg machen…

 
Von Carsten Logemann

Takashi Amano und Carsten LogemannEine lehrreiche Woche bei ADA in Japan liegt hinter mir… Eingeladen waren alle, die ADA in den jeweiligen Ländern vertreten und da wir für Deutschland und seit kurzem auch für Österreich zuständig sind, habe ich mich nicht zweimal bitten lassen…

Empfangen wurden wir, u. a. aus Malaysia, Thailand, Indien, Italien, China, Russland, Indonesien, USA und Polen sehr herzlich von Herrn Amano und den Mitarbeitern in Karaoke ist ein 'Muss'... der Naturaquarien-Galerie. Abends gab es ein Willkommens-Fest mit einer Menge Essen, Bier, Schnaps und natürlich… Karaoke! Das Hotel überraschte uns dann sogar noch mit einer heißen Quelle, die wir natürlich jeden Abend besuchten und es uns gut gingen lassen.

Vorher... nachher...Am nächsten Tag ging es dann trotz leichtem Kater gleich voll los und das erste Becken in der Galerie wurde erneuert. Insgesamt haben wir vier Becken in der Galerie neu eingerichtet. Aus einem riesigen Berg Mantenstones konnten Steine für die neuen Layouts ausgewählt werden, das Gleiche mit wunderschönen Wurzeln. Am Ende des Seminars durfte dann jeder sein eigenes Layout zaubern und Herr Amano hat dies anschließend bewertet und verbessert. Wirkich unglaublich dieser Mann, jedes Becken sah binnen Sekunden und mit nur wenigen Handgriffen deutlich besser aus als vorher… - einfach natürlicher!

Zum Abschluss wurde uns dann ein Zertifikat, sowie ein Edelstahlschildchen für den Schreibtisch überreicht und anschließend noch kräftig gefeiert. Ich vermisse jetzt schon einige Leute, denn es war eine super Gruppe und wir hatten viel Spaß.

Macht mich nun eine Woche Hardcore-Training beim Meister persönlich zu einem besseren Naturaquarianer? Ganz sicher nicht, denn an Praxis fehlt es ja noch erheblich, aber ich hab viel Nützliches gelernt und eine super Woche in Japan gehabt, die leider viel zu schnell vorbei ging…

Und natürlich dürfen auch diesmal einige Fotoimpressionen nicht fehlen…

 

Update! - 29.10.2008

 
Auf der japanischen Seite von ADA gibt es noch weitere Bilder zum Seminar…
» NATURE AQUARIUM TRAINING 2008

Zwerggarnelen-Häutung

11. September 2008 von Frank und Carsten Logemann

Nun hatten wir endlich mal das Glück, eine unserer kleinen Lieblinge bei ihrem regelmäßigen Kleiderwechsel aus guter Position heraus filmen zu können…

Seit einiger Zeit hängt sie kopfüber an dem Wurzelholz, schält sich dann langsam und unter größten Anstrengungen aus dem im Kopfbereich aufgeplatztem Panzer und fällt nach einem kurzen Zucken leicht taumelnd zu Boden…
Das alte Kleid achtlos weggeworfen, heisst es sich jetzt noch ein wenig zu strecken um das neue Outfit in Form zu bringen und weiter gehts mit der Futtersuche…

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.