AquaticScapers Intl. Contest 2010

18. April 2010 von Frank und Carsten Logemann

Aquatic Scapers Europe - International Aquascaping Contest 2010Aquatic Scapers Europe - International Aquascaping Contest 2010

113 Teilnehmer aus 28 Ländern rund um den Erdball haben sich am zweiten AquaticScapers Intl. Aquascaping Contest 2010 in den Aquarienkategorien Nano und Standard beteiligt. Die Jury (aus Deutschland, Singapur, Hong Kong und Indonesien) hatte es wie schon im letzten Jahr nicht leicht…

Dieses Jahr gab es 75 Aquarien in der Standard Kategorie und 39 Aquarien in der Nano Kategorie. Die Teilnehmer kamen aus Polen (2), Serbien (7), Bulgarien (2), China (9), Litauen (3), Deutschland (16), Russland (1), Brasilien (5), Ukraine (1), Italien (19), Indonesien (3), Frankreich (7), Spanien (9), United States of America (1), Singapure (1), Malaysia (6), Niederlande (1), Bosnien und Herzegovina (1), Turkei (3), Mexico (4), Schweden (2), Portugal (2), Rumänien (1), Macedonien (1), Ungarn (2), Philippinen (1), Thailand (2) and Slovakische Republik (1).

Allen Teilnehmern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und Gratulation vom gesamten AquaticScapers - Team zur jeweiligen Platzierung.

Ganz besonderer Glückwunsch geht aber natürlich an die Erstplatzierten…

 

Kategorie: Nano (Aquarien bis 40 Liter)

 
1. Platz
 

Manuel Recarey González
aus Spanien
Boscoy

 
 
2. Platz
 

Bonetti Pascae
aus Frankreich
Rainy season

 
 
3. Platz
 

William Ng
aus Singapur
Tunnel of lighta

 

 

 

Kategorie: Standard (Aquarien über 40 Liter)

 
1. Platz
 

Marcel Dykierek
aus Deutschland
Anyplace … Anytime

 
 
2. Platz
 

Piotr Beczynski
aus Polen
Spring is coming

 
 
3. Platz
 

Siak Wee Yeo
aus Malaysia
Mountain Banshee - IKRAN

 

 

Alle weiteren Platzierungen, Ergebnisse und Einzelheiten zu den jeweiligen Layouts kannst Du Dir natürlich auch unter » www.aquaticscapers.com ansehen.

Wie auch schon im letzten Jahr, gilt diesmal ebenfalls… Wer nun Lust bekommen hat im nächsten Jahr vielleicht auch einmal mit seinem Layout an einem Wettbewerb teilzunehmen, den möchten wir an dieser Stelle schon auf den International Aquascaping Contest 2011 hinweisen. Anmeldeschluß ist der 15. Februar 2011… also noch etwas Zeit, sich in Ruhe Gedanken zu machen und sein "Traumlayout" den Herbst und Winter über zu gestalten. Richtlinien, Bewertungskriterien und Details z.B. zur Jury kannst Du ebenfalls auf der Webseite unter » www.aquaticscapers.com einsehen.

Wir wünschen von hier aus schon einmal viel Spaß und Erfolg…!

AquaticScapers Intl. Contest 2009

29. Juli 2009 von Frank und Carsten Logemann

Aquatic Scapers Europe - International Aquascaping Contest 2009Aquatic Scapers Europe - International Aquascaping Contest 2009

120 Teilnehmer aus 28 Ländern rund um den Erdball haben sich am ersten AquaticScapers Intl. Aquascaping Contest 2009 in den Aquarienkategorien Nano und Standard beteiligt, sodass es den Mitgliedern der Jury (aus Dänemark, den USA, Singapur, Hong Kong und Deutschland) wirklich nicht leicht gemacht wurde.

Allen Teilnehmern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und Gratulation vom gesamten AquaticScapers - Team zur jeweiligen Platzierung.

Ganz besonderer Glückwunsch geht aber natürlich an die Erstplatzierten…

 

Kategorie: Nano (Aquarien bis 40 Liter)

 
1. Platz
 

Marcel Dykierek
aus Deutschland
Eternal Unity

 
 
2. Platz
 

Timo Wünsche
aus Deutschland
Sungreen

 
 
3. Platz
 

Siak Wee Yeo
aus Malaysia
Summer of Utopia

 

 

 

Kategorie: Standard (Aquarien über 40 Liter)

 
1. Platz
 

Michael G. W. Wong
aus China
Beauty from Above

 
 
2. Platz
 

Ngo Truong Thinh
aus Vietnam
Peaceful

 
 
3. Platz
 

Piotr Beczynski
aus Polen
Time

 

 

Alle weiteren Platzierungen, Ergebnisse und Einzelheiten zu den jeweiligen Layouts kannst Du Dir natürlich auch unter » www.aquaticscapers.com ansehen.

Wer nun Lust bekommen hat im nächsten Jahr vielleicht auch einmal mit seinem Layout an einem Wettbewerb teilzunehmen, den möchten wir an dieser Stelle schon auf den International Aquascaping Contest 2010 hinweisen. Anmeldeschluß ist der 15. Februar 2010… also noch etwas Zeit, sich in Ruhe Gedanken zu machen und sein "Traumlayout" den Herbst und Winter über zu gestalten. Richtlinien, Bewertungskriterien und Details z.B. zur Jury kannst Du ebenfalls auf der Webseite unter » www.aquaticscapers.com einsehen.

Wir wünschen von hier aus schon einmal viel Spaß und Erfolg…!

Neue Pflanzen und Garnelen…

26. Juni 2008 von Frank und Carsten Logemann

Towuti Tiger - Caridina spec.Die schön quergestreiften Towuti-Tigergarnele aus dem gleichnamigen See auf Sulawesi zeichnet sich durch ihre recht variable Hell- / Dunkelfärbung und ihr, im Vergleich zu einigen anderen Arten der Region, aktives Wesen aus. Bei uns ist sie überwiegend, relativ frei im Becken unterwegs und ständig auf der Suche nach verwertbarer Nahrung… meist in Form von kleinstem Algenaufwuchs.

Tonina sp. ManausDie Tonina sp. Manaus (rechts), genauso wie die Tonina sp. Belem, stammen aus Brasilien. Die leuchtend grünen Stengelpflanzen mit dem "palmenmässigen" Aussehen sind wahrlich eine Augenweide in jedem Aquarium, wenn Tonina sp. Belem gleich sie auch eher etwas für den schon fortgeschrittenen Aquarianer sind. Viel Licht, ausreichend Eisen- und CO2-Düngung, weiches Wasser und möglichst ein leicht saurer Bodengrund, sind die Vorraussetzungen für ein schönes und gesundes Wachstum der Pflanzen.

Im Shop ist alles drei unter folgenden Links zu finden…
» Towuti-Tiger
» Tonina sp. Belem
» Tonina sp. Manaus

Neue Pflanze aus Sulawesi

21. Mai 2008 von Frank und Carsten Logemann

Eriocaulon sp. (?) - SulawesigrasEriocaulon sp. (?) - Sulawesigras

SulawesigrasVon unserer Reise nach Sulawesi haben wir ein neues Pflänzchen mitgebracht. Es könnte sich um eine Rarität aus der Familie der Eriocaulaceae handeln.
Die Pflanze wächst nur an wenigen Stellen im sandigen, sonnendurchfluteten und warmen Wasser des Uferbereichs. Der gemessene pH-Wert betrug an den Fundorten 8,5, die Wassertemperatur lag bei 30° C und die Gesamthärte bei ca. 7° gdH.

Wir haben einige dieser wohl recht klein bleibenden und ansprechenden Exoten in unterschiedliche Becken mit verschiedenen Substraten, Temperaturen und Härtegraden gepflanzt und werden sehen, wie sie sich in Zukunft machen…

Unter » Sulawesigras sind sie auch im Shop zu finden… - Leider ausverkauft!